Der VDKC / Der VDKC NRW

Der Bundesverband VDKC ist in sieben Landesverbände unterteilt. Mit über 180 Chören stellt der VDKC NRW den größten Landesverband im Verband Deutscher KonzertChöre (VDKC).

 

Neben der Beratung in rechtlichen Fragen, vertritt der VDKC NRW seine Mitglieder im Landesmusikrat NRW und verschiedenen anderen Gremien der Kulturpolitik. 

 

Seine ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder stehen den Mitgliedschören mit Rat und Tat in allen Fragen einen modernen Konzertchor betreffen zur Seite. 

Die Satzung des Landesverbandes
VDKC Satzung Fassung vom 13.04.pdf
PDF-Dokument [64.5 KB]

Der Landesverbandstag hat gewählt. Für vier Jahre wurde der Vorstand wie folgt gewählt:

 

Geschäftsführender Vorstand:

Christian Komorowski, Vorsitzender

Klaus Höne, stellv. Vorsitzender

Dagmar Deutschmann, Geschäftsführerin

 

Fachbeisitzer Musik:

Patrick Jaskolka, Matthias Helmonns, Hans-Günther Bothe, Theo Römer, Christian Jeub

 

Beisitzer:

Erika Engels, Renate Schwegmann (ausgeschieden), Klaus-Dieter Fritz

 

Der Landesverband NRW entsendet seinen Vorsitzenden in den Bundesvorstand VDKC.
Der Landesverband NRW entsendet Patrick Jaskolka und Theo Römer in den künstlerischen Beirat des VDKC.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VDKC NRW - Christian Komorowski